DAS LEBEN IST ZU KURZ

FÜR SCHLECHTE LAUNE

Hätten wir schlecht gelaunt das Rad erfunden, den Mond beflogen oder das Internet programmiert? Wohl kaum.

Wir glauben, an die Menschen und ihre Träume, Spinnereien, Ticks, Fehler, Eigenheiten und Visionen.

Willst auch du etwas verändern?
Dann verbinde dich mit uns
und werde Teil der ayoka community.

GROSSES BEGINNT IN KLEINEN DOSEN

ayoka hat mit einer kleinen Idee begonnen. Zum Glück waren wir verrückt genug sie umzusetzen. Natürlich nicht alleine, sondern mit Kreativen aus Wien, Berlin und Miami. Denn wir glauben, dass man open minded die Welt besser macht. Ein Beispiel dafür ist auch das ayoka Dosen-Design. Auch das hat mit einer kleinen Idee angefangen und sie wächst jeden Tag.

Auf Instagram haben wir den bosnischen Künstler Rikardo D. entdeckt. Seine großen, emotionalen Bilder haben uns so gut gefallen, dass wir ihn spontan gefragt haben, ob er mit uns kooperieren und „Gute Laune“ für uns kreativ interpretieren möchte. So ist jede Dose ein kleines Kunstwerk geworden, wir haben einen Film mit ihm gedreht und haben seine erste Ausstellung in Österreich an den Start gebracht. Und das ist erst der Anfang.

Bist auch du Künstler, Designer, Programmierer, Musiker oder einfach ein weltoffener Verrückter und hast was vor? Dann connecte dich mit uns und lass deine Ideen wachsen.